Zum Inhalt springen

Villa mit einzigartiger Farbwirkung

Ein Wiesbadener Privathaus wird mit CAPAROL ICONS durchgestylt und ins perfekte Licht gerückt

Wohnzimmer

Fotos: Caparol Farben Lacke Bautenschutz/Offert Albers

Wohnzimmer

Farbe, Licht und Material verbinden sich zu einem perfekten Raumerlebnis in einer Wiesbadener Villa. Um dieses Ergebnis zu erzielen, wirkten viele Experten mit: (von links) Caparol-Außendienstmitarbeiter Claus Fehr, der Mainzer Farbdesigner Marcus Loewe (Loewe & More), die Lichtdesignerin Beate Schulte (Lichtblick Wiesbaden), der Bauherr und Stefan Sobert (Meisterbetrieb Farbpunkt Sobert & Ierardi, Wiesbaden). Die Deckenbeleuchtung kann in allen Farben des Regenbogens und in allen Sättigungsgraden eingestellt werden.

Treppenhaus

Fotos: Caparol Farben Lacke Bautenschutz/Offert Albers

Treppenhaus

Eine Lichtinstallation erstreckt sich über alle Stockwerke des Treppenhauses. Zylinder aus opalweißem Glas erhellen das Treppenauge und sind ein schöner Kontrast zu dem Petrol-Ton „Skater“, der Räumen eine faszinierende Tiefe und Ausdruck verleiht. Lichtspots in Fußhöhe der Stufen sorgen für Trittsicherheit.

Esszimmer

Fotos: Caparol Farben Lacke Bautenschutz/Offert Albers

Esszimmer

Glaslampen in Kugel- und Tropfenform verströmen warmes, goldfarbenes Licht. So bekommt der Essbereich auch ohne Kerzen eine festliche Atmosphäre.

Wohnzimmer

Fotos: Caparol Farben Lacke Bautenschutz/Offert Albers

Wohnzimmer

Der Hausherr wünschte sich eine Umgebung, in der seine farbintensiven großen Bilder zur Geltung kommen. Hier werden sie mit Lichtspots umspielt.

TV-Raum

Fotos: Caparol Farben Lacke Bautenschutz/Offert Albers

TV-Raum

Im TV-Raum der Villa herrscht mit „Chesterfield“ ein klassisches, warmtoniges Graubraun vor. Auf dem Großbildschirm mit Framedesign ist die Abbildung eines digitalen Fotos als Standbild festgelegt. Die indirekt beleuchtete Bank wurde im Betonlook beschichtet.

Wohnzimmer

Fotos: Caparol Farben Lacke Bautenschutz/Offert Albers

Wohnzimmer

Durch die Zonenbeleuchtung der Decke wird der Sitzbereich im Wohnzimmer besonders hervorgehoben. Von der bunten Sofalandschaft aus fällt der Blick durch die Glastüren auf den Garten und den modernen Kamin.

Wohnzimmer

Fotos: Caparol Farben Lacke Bautenschutz/Offert Albers

Wohnzimmer

Wie eine frische Brise wirkt das samtige Dunkelrot mit einem Hauch Schwarz im Wohnzimmer. Die Dominanz von „Burlesque“ wird durch sorgfältig aufeinander abgestimmten Grautöne und die modulare bunte Polstergarnitur von Roche Bobois in Schach gehalten.

Wohnzimmer

Fotos: Caparol Farben Lacke Bautenschutz/Offert Albers

Wohnzimmer

Licht und Farbe unterstützen sich gegenseitig. Ein gutes Beleuchtungsergebnis kommt zustande, wenn die Farbtemperatur des Lichtes auf die Wandfarbe abgestimmt ist.

Wohnzimmer

Fotos: Caparol Farben Lacke Bautenschutz/Offert Albers

Wohnzimmer

Der Lampenkorpus aus Seide korrespondiert mit den Wandfarben. Sein Design wurde von der beruhigenden Stimmung inspiriert, die von Kerzenlicht und Feuer ausgeht.

Badezimmer

Fotos: Caparol Farben Lacke Bautenschutz/Offert Albers

Badezimmer

Diese Ablagefläche im Bad ist der Hingucker dank dem ICONS Farbton NO 49, Punk Purple. Das aparte Grauviolett ziert die Nische in einer raumhohen Trennwand und ist für dekorative Elemente und Parfümflaschen vorgesehen.

Flur

Fotos: Caparol Farben Lacke Bautenschutz/Offert Albers

Flur

Ohne Türen gehen die Funktionsbereiche im Erdgeschoss der Villa ineinander über. Vom Flur aus, dessen Wände in hellem Beton und zartem Mausgrau angelegt sind, ist schon die bunte Sitzkissenlandschaft vor dem Kamin zu erkennen.

Farbkarte bestellen
Abbrechen